Pflegeprodukte selber machen

Auch bei der äußerlichen Anwendung kann JUVINA Mineralwasser Wunder wirken – und eignet sich damit hervorragend zur Herstellung natürlicher Pflegeprodukte!

Wie du dich mit JUVINA Mineralwasser „schön trinken“ kannst, haben wir dir hier schon verraten. Aber unsere Quelle für JUgend, VItalität und NAtürlichkeit ist auch zur äußerlichen Anwendung optimal geeignet! Wir zeigen dir, wie du auf Basis von JUVINA Mineralwasser pflegende Beauty-Produkte einfach selber machen kannst!

Erfrischendes Gesichtswasser

Zubereitung und Anwendung:

JUVINA Mineralwasser im Wasserkocher aufkochen und die Pfefferminze damit aufbrühen. Ca. 10 Minuten gedeckt ziehen lassen, falls nötig filtern. Mit dem im Gesichtswasser getränkten Wattepad Gesicht, Hals und Dekolleté reinigen oder Gesichtswasser mit dem Zerstäuber aus ca. 20 cm Abstand ins Gesicht sprühen.

Pflegende Abschminklotion

Zubereitung und Anwendung:

JUVINA Mineralwasser aufkochen. Leinsamen mit dem heißen Wasser übergießen und über Nacht quellen lassen. Sauerrahm und das kaltgepresste Öl unterheben. Die Lotion zum Waschen und Abschminken gut einmassieren, danach ausspülen. (Haltbarkeit: gekühlt ca. 1 Woche)

Natürliches Deodorant

Zubereitung und Anwendung: 

JUVINA Mineralwasser aufkochen und gut abkühlen lassen. Minze, Zitronenschale und Zitronensaft dazugeben und alles im Mixer pürieren. Flüssigkeit abseihen und in einen Zerstäuber füllen. Natron dazugeben und vor der Anwendung schütteln.

Mildes Naturshampoo

Zubereitung und Anwendung: 

Seife fein raspeln und JUVINA Mineralwasser mit den Seifenspänen in einem Topf erhitzen. Umrühren, bis die Seife vollständig geschmolzen ist. Honig, Zitronensaft und Öl dazugeben und verquirlen. In das angefeuchtete Haar einmassieren, kurz einwirken lassen und wie gewohnt ausspülen. (Haltbarkeit: gekühlt ca. 2 Wochen)

Sie befinden sich hier: Mehr JUVINA Beauty Tipps