DIY: Die Blumentopfkatze

Wir zeigen euch, wie man aus leeren JUVINA PET-Flaschen die tollsten Dinge basteln kann. Diesmal: Eine süße Blumentopfkatze für eure Zimmerpflanzen!

Leere JUVINA PET-Flaschen müssen nicht auf dem Müll landen. Es gibt unzählige kreative Recycling-Ideen, die die Umwelt schonen und auch noch Spaß machen! Eine davon haben wir uns bei www.brudiy.com abgeschaut und zeigen euch hier Schritt für Schritt, wie ihr aus einer PET-Flasche einen dekorativen Blumentopf für eure Zimmerpflanzen basteln könnt – in Form einer herzigen Miezekatze! :)

Was du dafür brauchst:

- 1 leere JUVINA 1,5 Liter PET-Flasche

- 2 wasserfeste Stifte (schwarz und pink)

- 1 Dose weiße Sprühfarbe (glänzend)

- 1 Schere

Copyright: www.brudiy.com
Copyright: www.brudiy.com

Und so einfach geht’s:

  • Achte darauf, dass die JUVINA PET-Flasche leer, sauber und trocken ist. Schneide mit der Schere diese Vorlage aus und lege sie um die Flasche. Schneide dann die Flasche entlang der Schnittkanten in zwei Teile. TIPP: Achte darauf, dass die „Füße“ der Flasche parallel zu den Ohren stehen.
  • Besprühe den unteren Teil der Flasche rundum mit weißer Sprühfarbe. TIPP: Glänzende Sprühfarbe sieht besser aus als matte. Lass die Farbe gut trocken und zeichne anschließend mit den wasserfesten Stiften ein süßes Katzengesicht auf die Flasche. Orientier dich dabei wieder an der Vorlage.
  • Fülle den Boden der Flasche mit etwas Kies, damit deine Pflanze besser „Fuß fassen“ kann und das Wasser beim Gießen abrinnen kann. Fülle den Rest der Flasche mit Blumenerde auf und setze deine Pflanze ein. TIPP: Besonders gut eignen sich niedrige Topfpflanzen oder Küchenkräuter!
Copyright: www.brudiy.com

Alle Bilder von http://www.brudiy.com/en/blog/posts/plantpot-cat/ 

(The images, texts and downloadable files of this blog have been created by BruDiy unless other author could be indicated. You can use this material freely but don't forget indicate this blog as the original source. Thank you very much.)

Sie befinden sich hier: So macht Recycling Spaß