DIY: Der Gartensprinkler

JUVINA Mineralwasser erfrischt doppelt: Als Getränk mit wertvollen Inhaltsstoffen und als Grundlage für tolle DIY-Projekte wie diesen praktischen Gartensprinkler!

Bald ist Sommer! Und mit den Temperaturen steigt auch der Bedarf nach einer erfrischenden Abkühlung. Die bietet JUVINA Mineralwasser im doppelten Sinne – erstens als Lieferant wichtiger Flüssigkeit und wertvoller Inhaltsstoffe, zweitens als Grundlage für viele tolle DIY-Projekte, die du aus leerer JUVINA PET-Flaschen basteln kannst, passend zur Jahreszeit z.B. einen erfrischenden Gartensprinkler!

Was du dafür brauchst:

- 1 leere JUVINA 1,5 Liter PET-Flasche

- Pinn-Nadel oder Cutter-Messer

- Wasserdichtes Stark-Klebeband

- Angeschlossenen Gartenschlauch

Und so einfach geht’s:

  1. Nimm eine leere und saubere JUVINA PET-Flasche und entferne das Etikett.
  2. Lege die Flasche auf den Tisch und bohre mit einer Pinn-Nadel oder einem Cutter-Messer in einer geraden Reihe mehrere Löcher in die Flaschenwand.

  3. Drehe die Flasche etwas weiter und bohre eine zweite Reihe von Löchern. Mach weiter, bis die Flasche rundum mehrere Reihen von Löchern aufweist.

  4. Stülpe den Flaschenhals über das Ende des Gartenschlauchs und befestige ihn mit wasserdichtem Klebeband. Dann noch den Wasserhahn aufdrehen und ... 

... Wasser marsch!

Tipp: Alternativ kannst du aus der JUVINA PET-Flasche auch eine Regendusche machen! Dazu einfach Löcher in den Boden der Flasche bohren, die Flasche am Gartenschlauch befestigen und z.B. an einen Ast hängen. Genieß den Sommer! :)

Sie befinden sich hier: Für heiße Sommertage